Webseiten-Werkzeuge


Eiszeit

Ein Winter wie der letzte Sommer, kurz aber heftig. Nach einem warmen und nassen Januar kommt genau zu Beginn des Februars die Kälte. -10°, -15°, Bise. Trotz dicker Jacke, Faserpelz und Handschuhen kostet mich das Warmhaben so viel Energie, dass ich die Kamera nicht hervornehmen mag. Am letzten Tag dieser zwei Wochen überwinde ich mich und mache ein Panorama des zugefrorenen Hafenbeckens in Rapperswil.

Comments


Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden.



   __    ____   __ __  ____   __  __
  / /   / __/  / //_/ / __ \ / / / /
 / /__ _\ \   / ,<   / /_/ // /_/ / 
/____//___/  /_/|_|  \___\_\\____/

Seiten-Werkzeuge