Webseiten-Werkzeuge


Pläne

Die Münchner wollen - wie die Zürcher - eine zweite Doppelspur für ihre S-Bahn bauen. Bei uns heisst sie Durchmesserlinie und deckt eine alternative Route ab, in München zweite Stammstrecke und soll wie die bestehende von West nach Ost führen.

Warum sie dafür gleich den Bahnhof niederreissen und neu bauen wollen ist mir nicht ganz klar. Weil es die Stuttgarter auch tun? Oder weil in einer Zeit von Minuszinsen die Investition in Immobilien das einzig Lukrative ist? Oder weil sich einer der Direktoren wie in Berlin ein Denkmal setzen will? Immerhin fragt die Bahn nach Feedback aus der Bevölkerung und die scheint mir vom Bau aus Glas und Stahl noch nicht überzeugt zu sein. Zumal das undichte Hallendach über den Geleisen scheinbar stehenbleibt, nur das grosse Empfangsgebäude und der Starnberger Flügelbahnhof neu gebaut werden sollen. Interessanterweise bleibt auch der Platz für die beerdigten Projekte wie München 21 und eine Transrapidstrecke im Boden frei, stattdessen sollen vier Rolltreppen in 40m Tiefe führen.

Glücklicherweise bin ich in diese mehr oder minder demokratischen Prozesse nicht involviert und kann meine kindliche Freude am Modell vom Bahnhof im Bahnhof geniessen :-) Vielleicht sollte ich auch bald einen Fotospaziergang im „alten“ Bahnhof andenken?

Comments




   ___   _      __  _____ ______   ___ 
  / _ \ | | /| / / / ___//_  __/  / _ |
 / , _/ | |/ |/ / / (_ /  / /    / __ |
/_/|_|  |__/|__/  \___/  /_/    /_/ |_|

Seiten-Werkzeuge