Webseiten-Werkzeuge


Belle-Epoque

Ein freier Sonntagnachmittag in Dresden, es ist trotz Sonne so schweinekalt wie vor zwei Jahren in Chemnitz. Ich wiederhole einen Spaziergang, den ich nach der ISC 2008 schon einmal gemacht habe - damals noch ohne Kamera.

Mein Weg führt zum Schillerplatz, von da aus zu Fuss über das Blaue Wunder, mit der Standseilbahn nach oben. Dieses Mal bin ich besser im Navigieren und finde den Weg auch ohne Dornengestrüpp zur Schwebebahn, mit der ich nach einem wundervollen Ausblick auf die Elbe wieder herunterfahre.

Dreieinhalb vergnügliche Stunden für einen Ferrophilen mit einem Flair für die Belle-Epoque ;-)

Comments




   __    ____ ______ __  __  _____
  / /   / __//_  __/ \ \/ / / ___/
 / /__ / _/   / /     \  / / (_ / 
/____//_/    /_/      /_/  \___/

Seiten-Werkzeuge